Zum Inhalt springen

Bootsausflüge Gran Canaria

Das Angebot an Wassersportmöglichkeiten auf Gran Canaria ist riesig. Gerade für Urlauber die nicht unbedingt sehr aktiv sein möchten, sondern lieber einen ruhigeren Urlaub bevorzugen, findet man hier eine Vielzahl an Möglichkeiten. Die zahlreich angebotenen Bootsausflüge eignen sich hierzu ganz besonders. Man kann die Insel aus einer anderen Perspektive kennen lernen, dabei die Stille des Meeres genießen und auch einmal so richtig die Seele baumeln lassen, um sich vom Alltagsstress zu erholen.

Die meisten Bootstouren werden im Süden der Insel, in den größeren Touristenzentren zwischen Arguineguin und Puerto de Mogan angeboten. Die Palette ist breit gefächert, sie reicht von Delphin und Walbeobachtungen bis hin zu einer Unterwasserexpedition in einem Glasbodenboot.

In Puerto de Mogan kann man in einem U-Boot der Yellow Submarine etwas ganz Besonderes erleben. Mehrmals am Tag gibt es die Möglichkeit an einer Tauchfahrt teilzunehmen. Bei einem Tauchgang, der etwa 45 Minuten dauert und bis auf 15 Metern Tiefe hinabgeht, können Urlauber einen Schwarm von Barrakudas beobachten, sehen Fische und Rochen vorbei schwimmen und vielleicht lassen sich auch mal kleinere Haie sehen. Leider kann das nicht unbedingt garantiert werden, es ändert sich im Prinzip täglich und es gehört auch ein wenig Glück dazu. Aber selbst keine oder nur wenige Fische zu sehen sind, ist es doch ein Erlebnis. Denn wo hat man sonst die Möglichkeit einmal ein U-Boot von innen zusehen? Es ist durchaus ein nicht alltägliches Vergnügen.

Verschiedene Ausflugsschiffe und Katamarane bieten Bootstouren entlang der Südküste Gran Canarias an. Hauptsächlich kleineren Gruppen werden diese Fahrten angebotenen. An Deck der Schiffe ist ausreichend Platz zur Verfügung, die Gäste können sich daher frei und uneingeschränkt bewegen und diesen unvergesslichen Ausflug so richtig genießen. Abseits der üblichen Route stören auch keine anderen Boote die Stille in diesen Gewässern. Es sind außergewöhnliche Touren voller Genuss für alle Sinne. Ein ganz besonderes Highlight ist es, dass man einige dieser Schiffe zu besonderen Angelegenheiten, familiären Festen oder anderen Events chartern kann.

Haben Sie schon mal Delphine in freier Natur gesehen? In Puerto Rico haben Sie die Möglichkeit mit der Lineas Salmom die großen Delphingewässer zu durchqueren. Die Lineas Salmon ist zweimal täglich unterwegs zu diesen Beobachtungspunkten, bei denen die Delphine aus unmittelbarer Nähe beobachtet werden können.

Die großen Anbieter von Pauschalangeboten sind in den Häfen von Mogan und Puerto Rico ansässig. Wenn Sie Interesse an Angeltouren oder rasanten Fahrten im Powerboot haben, sind Sie mit einem der kleineren Anbieter gut beraten. Man geht dort auf Ihre Wünsche ein und die Touren werden sehr individuell gestaltet.

Für Verliebte, Verlobte und Verheiratete gibt es die romantischen Sunset-Cruise-Touren, die unvergessliche Bootstouren durchführen. Bootstouren sind immer ein Erlebnis und die Angebote sind nahezu unerschöpflich. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Ausflug auf dem Wasser.

Sie möchten sich als Veranstalter von Bootsausflügen auf Gran Canaria hier vorstellen? Dann senden Sie uns einfach eine Mail an die Adresse im Impressum.



          Anzeige


Seitenanfang


Anzeige

Anzeige

    Grüne Links? --> Info dazu