Zum Inhalt springen

Ayacata

Das Bergdorf Ayacata bildet den Eingang in das innere Bergland der Insel Gran Canaria. Von hier aus erschließt eine Rundtour die schönsten Plätze im zentralen Bergland. Im Ort treffen die Straßen aus Richtung Mogan, San Bartholomé de Tirajana / Santa Lucia de Tirajana, Las Palmas und Tejeda aufeinander.
Eine Kirche, eine bei Radfahrern und Ausflüglern beliebte kleine Bar und ein paar Häuser - mehr gibt es in Ayacata nicht. Doch die beiden einzigartigen Felsmonolithen Roque Nublo und Roque Bentaiga sind von hier aus nur einige Kilometer entfernt.

      Anzeige


Besonders reizvoll zeigt sich der Ort zur Mandelblüte Ende Januar. Ein weiß-rosa Blütenkleid überzieht dann die ganze Gegend.
      Anzeige



Wegweiser in Ayacata Blütenpracht in Ayacata



Karte und Satellitenansicht Ayacata

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.






Seitenanfang


Anzeige

Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu