Zum Inhalt springen

Playa de Bollullo

Östlich von Puerto de la Cruz befindet sich ein dunkel- sandiger Naturstrand. Vom Kreisverkehr an der Autobahnabfahrt Puerto de la Cruz aus schlängelt sich eine kleine Straße durch Bananenplantagen hinab zur Atlantikküste. Wenn man Glück hat, ist wenig Verkehr und man muß nicht wegen Gegenverkehrs einige Dutzend Meter zurück fahren, denn an vielen Stellen ist einfach kein Platz für zwei Autos nebeneinander. Unten angekommen, muß man dann noch eine der wenigen Parkmöglichkeiten ergattern.

Der Strand selbst ist wunderschön. Hier tummeln sich vorwiegend Einheimische. Speziell im Winter sollte man beim Baden Vorsicht walten lassen. Oft ist die Brandung sehr stark und die nahen Felsen und Steine im Meer machen das Baden hier nicht ganz ungefährlich.
Wie überall an der Nordküste gibt es unberechenbare Meeresströmungen.
Bei gehisster roter Flagge herrscht Badeverbot!
Immer wieder gibt es schwere oder sogar tödliche Badeunfälle. Erst im Oktober 2017 sind zwei 30-jährige Männer am Bollullo-Strand ums Leben gekommen. Sie hatten das Badeverbot ignoriert.

Oberhalb des Strandes befindet sich ein kleines Restaurant. Von dessen Terrasse bietet sich ein grandioser Blick über die Playa de Bollullo bis nach Puerto de la Cruz.

Playa de Bollullo - Restaurant oberhalb des Strandes Playa de Bollullo - Restaurant oberhalb des Strandes
Playa de Bollullo - Restaurant oberhalb des Strandes. Hier gibt es auch Parkmöglichkeiten (1,50 Euro - Stand 2015)..



El Rincon


Auf einer Felsterrasse über dem Meer oberhalb des Bollullo-Strandes befinden sich eingebettet in üppiggrüne Natur und inmitten von Bananenplantagen diverse Fincas und Villen. Wer sich hier in ein Ferienhaus einmietet, kann die Strände Playa de Bollullo, Playa Los Patos und Playa Ancón zu Fuß erreichen,
Auch bis Puerto de la Cruz führt ein Wanderweg durch die Bananenplantagen oberhalb des Meeres.

Bis nach Santa Ursula gelangt man über El Ancón und einen steilen Wanderweg hinauf nach Lomo Román.

Ferienhaus in El Rincon
Ferienhaus in El Rincon - natürlich mit Teide-Blick

Lomo Román Café Vista Paraí
Lomo Román (Santa Ursula) oberhalb von Ancón / La Puntilla - Café Vista Paraí



Karte / Satellitenansicht Playa de Bollullo und El Rincon


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.




Seitenanfang




 Tipp: Jardín Botánico
Im Südosten von Puerto de la Cruz befindet sich der Botanische Garten, der Jardín Botánico. Der Garten ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet und der Eintritt ist noch preiswert (Mai 2003 - 3 Euro), aber im Gegensatz zu 100 Peseten im Jahre 2001 doch regelrecht drastisch gestiegen..
  ---> mehr ...


Anzeige

Anzeige

    Grüne Links? --> Info dazu