Zum Inhalt springen

Playa Los Patos (FKK)

Östlich von Puerto de la Cruz befindet sich einige hundert Meter neben dem Bollullo-Strand die Playa Los Patos. An diesem Naturstrand wird inoffiziell FKK gebadet. Auf Teneriffa gibt es keine offiziell ausgewiesenen FKK-Strände. Meist ist das Publikum gemischt - nackt oder in Badeklamotten.

Wie an allen Stränden speziell im Norden Teneriffas gilt: absolute Vorsicht beim Baden im Meer!
Erst im Oktober 2017 sind zwei 30-jährige Männer nebenan am Bollullo-Strand ums Leben gekommen.


Es gibt zwei Wege, um zum Los Patos zu gelangen.

Weg zur Playa Los Patos (FKK) Weg zur Playa Los Patos (FKK)
Der Zugang zum Strand Los Patos von Bollullo aus

Über einen schmalen und durch Gestrüpp führenden Pfad gelangt man hinüber zur Steilküste oberhalb des Strandes. Weiter geht es über eine schmale, ausgetretende Treppe hinunter zum Strand. Diese ist leider seit einigen Jahren gesperrt.


Auch der zweite Zugang, welchen man auch von El Rincon (Camino de San Diego) aus erreichen kann, ist aktuell gesperrt.
Einstieg vom Camino de San Diego zum Weg zur Playa Los Patos (FKK) Weg zur Playa Los Patos (FKK)
Der Zugang zum Strand Los Patos von El Rincon (Camino de San Diego) aus

Vom Camino de San Diego führt ein teilweise recht abenteuerlicher Weg hinunter zur Steilküste oberhalb des Strandes Los Patos. Die Treppe hinunter zum Strand ist aktuell wegen Baufälligkeit (siehe unten) gesperrt.


Playa Los Patos (FKK) Playa Los Patos (FKK) Playa Los Patos (FKK)
Im Jahre 2005 war der Zugang zum Strand - wenn auch beschwerlich - noch möglich.


Vor einigen Jahren wurde die Treppe zum Strand wegen Steinschlag gesperrt. Eigentlich sollte diese bis zum Sommer 2015 durch eine neue Treppe ersetzt werden. Die Verzögerungen werden mit gestiegenen Kosten begründet ...
Im Herbst 2015 war von der neuen Treppe noch nichts zu sehen. (Info dazu hier in spanisch)

Im Oktober 2017 war die Lage unverändert - Treppe kaputt und außer vielen bunten Schildern nichts passiert.




Playa El Ancón


Noch abgelegener ist Playa El Ancón. Man gelangt dorthin, wenn man in El Rincón am Restaurant San Diego nach rechts abbiegt. Nach einem Kilometer läßt man das Auto stehen und geht bis zur Finca mit der Adresse Ancón 10. Zwischen 2 Plantagen führt hier ein Weg hinunter zur Steilküste oberhalb der Playa Los Patos. Weiter geht es auf schmalem Weg oberhalb der Klippen hinunter zur Finca El Ancón. Direkt dahinter befindet sich die Playa El Ancón. Der Strand hat nur wenig Sand und der Abstiegt ist sehr beschwerlich.

Von hier aus führt ein steiler und per zahlreicher Stufen begehbarer Wanderweg die Steilküste hinauf nach Lomo Román. Oben angelangt, erwartet den Wanderer nach dem beschwerlichen Anstieg eine grandiose Aussicht vom Mirador Santa Ana aus auf El Rincon, Puerto de la Cruz und natürlich die beiden Strände Playa Los Patos und Playa El Ancón.
Außer montags kann man dann noch in La Puntilla (Cuesta de la Villa) im Café Vista Paraíso einkehren. Wer schon eher eine Erfrischung braucht - durch den Autobahntunnen hindurch und noch einige Meter weiter gibt es einen Mercadona-Supermarkt.


Karte / Satellitenansicht Playa Los Patos und El Rincon


Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser Javascript, um die Karte und das Satellitenbild anzuzeigen.




Seitenanfang




 Tipp: Jardín Botánico
Im Südosten von Puerto de la Cruz befindet sich der Botanische Garten, der Jardín Botánico. Der Garten ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet und der Eintritt ist noch preiswert (Mai 2003 - 3 Euro), aber im Gegensatz zu 100 Peseten im Jahre 2001 doch regelrecht drastisch gestiegen..
  ---> mehr ...



Anzeige