Zum Inhalt springen

Igueste

Fährt man von San Andres vorbei am Teresitasstrand weiter in Richtung Nordosten, so erreicht man nach etwa 7 Kilometern das kleine Örtchen Igueste. Hier endet dann auch die Straße. Wer weiter will, ist auf Schusters Rappen angewiesen. Von hier aus kann man in nördliche Richtung ins Anagagebirge oder ist östliche Richtung zur Playa de Antequera wandern.

Der kleine dunkelsandige Strand befindet sich in einer geschützten Bucht. Wegen des recht beschwerlichen Anmarschweges ist der Strand recht wenig besucht und FKK ist hier durchaus üblich.

Ansonsten bietet der Ort nichts aufregendes. Wer jedoch ein kleines, von jeglichem Touristenrummel verschontes Dörfchen sucht, der ist hier genau richtig. Der Ort erstreckt sich entlang eines fruchtbaren, üppig grünen Barrancos bis zum Meer.


Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Igueste de San Andrés

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners ferien-auf-teneriffa   --- Anzeige




Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Igueste de San Andrés

  Angebote unseres Ferienhaus-Partners atraveo.de   --- Anzeige



Seitenanfang




 Tipp:
   Teresitas-Strand
Der Hausstrand der Inselhauptstadt Santa Cruz versprüht karibisches Flair. Unter Palmen kann man sich herrlich entspannen. Der Strand ist jedoch nicht natürlichen Ursprungs. In den siebziger Jahren wurden tausende Tonnen hellgelben Saharasandes per Schiff herangekarrt.
  ---> mehr ...


Anzeige

Anzeige

    Grüne Links? --> Info dazu