Zum Inhalt springen

Mirador Pico del Inglés

Besonders reizvoll ist der Ausblick vom Mirador Pico del Inglés, einem 960 Meter hoch gelegenen Aussichtspunkt auf dem Grat des Anagagebirges, bei Sonnenuntergang. Dann herrscht oftmals Hochbetrieb hier. Doch auch tagsüber bietet sich dem Besucher ein phantastischer Rundblick über das Anagagebirge.

In nördlicher Richtung läßt sich der Verlauf der Höhenstraße verfolgen. In westlicher Richtung schweift der Blick über Mercedeswald, La Laguna, den Aeropuerto del Norte hinüber zum Esperanzawald bis hinauf zum Teidemassiv.




Seitenanfang




 Tipp: Tipp: Taganana
Einer der malerischsten Orte Teneriffas ist das am Nordhang des Anagagebirges gelegene Taganana. Der Ort erstreckt sich hinunter bis zum hier meist recht bewegten Atlantischen Ozean.
  ---> mehr ...


Anzeige

Anzeige

    Grüne Links? --> Info dazu