Zum Inhalt springen

Wandern im Anagagebirge

Eines der schönsten Wandergebiete auf Teneriffa ist das Anagagebirge im Nordosten Teneriffas. Weitgehend naturbelassen und weit weg von den Touristenzentren kann man hier eine einzigartige Naturlandschaft genießen. Die Wege sind oft recht anspruchsvoll und die Beschilderung wird immer weiter verbessert.

Startpunkte für erlebnisreiche Wanderungen im Anagagebirge sind z.B. der Mirador Cruz del Carmen, Taganana, Benijo, Chamorga, Chinamada. Punta de Hidalgo und Bajamar an der Nordküste Teneriffas. Auch von Valle Jimenez, Maria Jimenez, San Andres und Igueste de San Andres gibt es Wege ins Gebirge. Mit dem Mietwagen und auch mit den grünen TITSA-Linienbussen erreicht man diese.

Selbst im kanarischen Winter grünt und blüht es links und rechts der Wanderwege. Deshalb heißt es: Augen auf und die Schönheit der Natur genießen! Einige Impressionen von der Pflanzenwelt im Februar:







Nachfolgend präsentieren wir einige Vorschläge für Wandertouren im Anagagebirge. Die zugehörigen Tracks stammen von GPsies.com, einer Sammlung von durch Outdoorfans hochgeladenen Tracks. Diese kann man sich aufs Handy laden und auch offline zur Orientierung vor Ort nutzen. Siehe auch unsere Hinweise.


Rundweg von Chamorga zum Faro de Anaga über El Draguillo zurück

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis El Bailadero, 12 km weiter auf der TF-123 bis nach Chamorga
 Track bei GPSies - Version 8,7 km   /     Track bei GPSies - Version 12 km

Blick auf Chamorga Plaza von Chamorga Wanderinfo

Blick auf Chamorga Kirche in Chamorga Wegweiser

Weg zum Faro de Anaga Weg zum Faro de Anaga Weg zum Faro de Anaga

Wanderinfo Wegweiser Weg nach El Draguillo

Weg nach El Draguillo Weg nach El Draguillo Weg nach El Draguillo




Rundweg durch den Baumheidewald

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis El Bailadero, ca 7 km km weiter auf der TF-123 bis zum Parkplatz La Ensillada an der Straße
 Track bei GPSies - 6,2 km




Rundweg ab Almacica / Benijo

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis El Bailadero, weiter auf TF-134 über Taganana nach Benijo
 Track bei GPSies - Version 15,65 km   /     Track bei GPSies - Version 13,3 km
 Track bei GPSies - Version 5,2 km

Rundwanderung bei Las Carboneras

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna, Abzweig nach Las Carboneras / Chinamada
 Track bei GPSies - Version 9,2 km




Rundwanderung ab Taganana über Playa Tamadite und Afur

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis El Bailadero, weiter auf TF-134 bis Taganana
 Track bei GPSies - 13,2 km




Rundwanderung Valle Bosque

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis Cruz de Taganana
 Track bei GPSies - 7,6 km

Rundweg Cruz del Carmen - Chinamada

Anfahrt: TF-12 ab La Laguna bis Cruz del Carmen
 Track bei GPSies - 17,1 km

Wanderweg Punta del Hidalgo - Chinamada - Las Carboneras

Anfahrt: TF-13 bis Punta del Hidalgo
 Track bei GPSies - 8,1 km

Höhlenhaus in Chinamada

Höhlenhaus in Chinamada


Rundweg ab Punta del Hidalgo über Batan de Abajo

Anfahrt: TF-13 bis Punta del Hidalgo
 Track bei GPSies - 13 km



Weitere Wanderwege im Anagagebirge:


Von Taborno rund um den Roque de Taborno
Von Taborno über Afur zur Playa del Tamadite
Von Las Carboneras über Afur nach Taganana
Von El Bailadero nach Almaciga
Von Chamorga vorbei am Cabezo del Tejo und am Chinobre nach El Bailadero
Von Igueste de San Andres nach Lomo de las Bodegas
Von Igueste de San Andres zur Playa de Antequera
Vom Pico del Inglés nach Santa Cruz de Tenerifee





Anzeige


Teneriffa erleben - es folgen einige interessante Angebote:



Seitenanfang




 Tipp: Pico del Teide
Der Pico del Teide ist mit 3718 Metern der höchste Berg Spaniens. Auch auf dem Festland wird er nicht übertroffen. Der Teide liegt im Zentrum der Insel Teneriffa und ist vulkanischen Ursprungs. Im Winter ist er oft schneebedeckt.
  ---> mehr ...


Anzeige

Anzeige


Anzeige




    Grüne Links? --> Info dazu